Warning: Use of undefined constant log_id - assumed 'log_id' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /mnt/web405/b2/52/5309852/htdocs/riemer-museum/seiten/wir.php on line 5 Wer sind wir? Freundeskreis Julius-Riemer-Sammlungen Wittenberg

Wer sind wir? - Was wollen wir?

Freundeskreis Julius-Riemer-Sammlung Wittenberg e.V.

Als am 2. April 2011 in einer Wittenberger Zeitung über das Museums "Julius Riemer" zu lesen war, dass es dieses in Zukunft nicht mehr geben wird, folgten dem Aufruf zu einer Bürgerinitiative umgehend 25 Bürger die sich als aktive Mitstreiter bereiterklärten. Darüber hinaus gab es eingetragene Bürger aus anderen Städten Deutschlands. Die Initiatoren waren Vertreter aus allen Schichten und Altersklassen, vor allem auch Kinder, die durch ihre Eltern vertreten werden, oder schon selbst dabei waren.

Nachdem es gelungen ist, Aufmerksamkeit bei der Stadtverwaltung und bei den Fraktionen des Stadtrates zu erringen, mit der Verwaltung eine Atmosphäre der gegenseitigen Achtung und Gesprächsbereitschaft zu erreichen und die Bürgerinitiative durch regelmäßige Vortragsveranstaltungen zu von den Riemer-Sammlungen abgedeckten Themenbereichen unter den Bürgern bekannt zu machen, wurde am 16. März 2013 der Verein "Freundeskreis Julius-Riemer-Sammlung Wittenberg e.V." ins Leben gerufen.

Eine Etappe dazu war die Organisation eines Workshops unter Beteiligung namhafter Vertreter mitteldeutscher Museen und Universitäten, Vertretern der Stadtratsfraktionen und der Stadtverwaltung unter dem Thema "Perspektiven der Riemer-Sammlung Wittenberg" am 16. November 2012. Dieser Workshop ist sehr erfolgreich zu Ende gegangen und läßt auf eine weitere Annäherung zwischen Stadtverwaltung, Stadtrat und Bürgerinitiative und zukünftige kooperative Zusammenarbeit hoffen.

Als Freundeskreis werden wir uns weiter einsetzen für die ideelle und materielle Förderung der von Julius Riemer begründeten naturkundlichen und ethnologischen Sammlung als Teil einer vielfältigen Kultur-, Ausstellungs-, Bildungs- und Forschungslandschaft in Wittenberg.

Das beinhaltet insbesondere unseren Einsatz für

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt besteht der Verein aus 42 Mitgliedern. Darüber hinaus werden wir von einer Vielzahl bekannter natur- und völkerkundlicher Fachleite aus verschiedenen Museen besonders der neuen Bundesländer unterstützt. Der international bekannte Biologe, Verhaltensforscher und Primatenexperte Professor Carsten Niemitz, der auch als Anatom und Kriminologe von sich reden macht, hat sich bereit erklärt, den Freundeskreis als Schirmherr zu unterstützen.